Einer der erfolgreichsten Trainer im Amateurbereich 2017 stand Amateurscout heute Rede und Antwort

Heinrich Steiner war im Frühjahr noch der Retter vor dem Abstieg beim Gebietsligisten Neuhofen/Ybbs. Im Herbst war er in der 2. Landesliga West bei Wieselburg. Dort erreichte er punktemäßig die beste Meisterschaft für Wieselburg in der 2. Landesliga und trotzdem steht er ohne Verein da.

Wie es ihm dabei ergangen ist, wie seine Zeit in Neuhofen und Wieselburg war und was er sich in Zukunft vorstellen kann, erzählt er in diesem Interview.

Ein anderer Zugang zum Fußball steht auf seiner Visitenkarte, nicht die Taktik in den Vordergrund stellen ist sein Stil. Weiters verriet er uns was seiner Meinung nach ein guter Trainer ist. Sehr spannendes Interview.

Danke Heini für das Interview und alles Gute für deine Ziele


Veranstaltungen

Keine Termine

Partner

 

Trainerboerse

CONVENCIO Vom Anpfiff bis zum Endergebnis

KC Logo neu

steiner athletic

Sporthoflogo

 

 Logo soccer zone