SteyrUnser Qualitätspartner Paparrazzi Football präsentiert uns hier jetzt öfter einen Schnappschuss der Woche. Philipp Zachl ist Sportfotograf aus Leidenschaft und auf vielen Plätzen unterwegs. Am 23.6.16 war er beim Spiel SK Vorwärts Steyr - Hajduk Split. Endstand 0:6.

Sollten sie Papparazzi Football mal buchen wollen, senden sie ihm einfach eine E- Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder schauen sie auf seine Homepage unter http://paparazzi-football.at/ dort finden sie alle notwendigen Informationen.

 

Koenig2Heute war es soweit. Amateurscout in Kooperation mit Immo Contract Amstetten und Toolpark Ybbs zeichneten Stefan König vom SC Kirchberg zum Torschützen des Monats Mai aus. Stefan erhielt von unseren Sponsoren eine tolle Trophäe und vom Toolpark einen tollen Sachpreis nämlich ein Handsäge Set, einen Rucksack und ein T- Shirt. Stefan König ist 22 Jahre jung und Eigenbauspieler von Kirchberg. Im anschließenden Interview stellte er sich genauer vor, plauderte über seine Ziele mit dem SC Kirchberg, möchte dass viele junge Spieler den Sprung in die Kampfmannschaft schaffen. Der Teamspirit in Kirchberg ist Top und Europameister wird seiner Meinung nach Spanien. Er glaubt an Österreich und an ein Weiterkommen gegen Island. Danke Stefan für das Interview. Amateurscout, Immo Contract und Toolpark Ybbs wünschen Stefan und dem SC Kirchberg alles Gute für die neue Saison.

Sehen Sie sich die Bildergalerie online auf:
http://www.amateurscout.at/#sigFreeId6d6b079de2

knigDie Wahl zum Torschützen des Monats Mai ist beendet. Amateurscout gratuliert Stefan König vom SC Kirchberg (2. Klasse Alpenvorland) zum Sieg bei dieser Wahl. Sein Tor aus 40m bekam 394 Stimmen. So viel bekam noch nie ein Sieger bei unserer Wahl. Insgesamt wurden 553 Stimmen abgegeben, das ist ebenfalls neuer Rekord.

Stefan König ist Eigenbauspieler des SC Kirchberg, spielt im Mittelfeld und absolvierte diese Saison 25 Spiele und erzielte dabei 9 Tore. Seine Mannschaft der SC Kirchberg belegt derzeit in der 2. Klasse Alpenvorland den 4. Platz. Wir von Amateurscout werden in Kürze mit Stefan Kontakt aufnehmen und wir werden zeitnahe die Prämierung durchführen. Der Torschütze des Monats wird bei uns traditionell von unseren Sponsoren Immo Contract Amstetten und Tool Park Ybbs, Heinrich Steiner ausgezeichnet. Es erwarten ihn eine schöne Trophäe und Sachpreise von den Sponsoren. Herzlichen Glückwunsch nochmal an Stefan König.

Foto (Quelle fanreport.com)

 

gegnerbeobachtung

In diesem Blog setze ich mich mit dem Thema der Überschrift auseinander. Muss man seinen Gegner kennen um ihn zu besiegen? Wie bei den meisten Fragen im Fußball, kann man auch diese Frage nicht mit ja oder nein beantworten. Ich spreche hier aus eigener 8 jährigen Erfahrung als Amateurtrainer und mit 2jähriger erfahrung als Amateurscout der mit vielen Trainern und Funktionären gesprochen hat.

Um seine Gegner zu besiegen gehören im Fußball viele Faktoren zusammen. Die Qualität der eigenen Mannschaft, das Personal das man derzeit zu Verfügung hat, Heimspiel oder Auswärtsspiel, Tagesform usw. Meiner Meinung ist es für einen Trainer trotzdem wichtig so viel wie möglich vom Gegner zu wissen. Die Spieler müssen nicht alles wissen, da genügen die wichtigsten Eckpunkte. Als Trainer aber sollst du deswegen so viel wie möglich wissen, damit du vom Gegner so wenig wie möglich überrascht wirst.

Ich habe mal eine Gegnerbeobachtung für einen Landesliga Verein gemacht. Der Trainer wollte nur, dass ich eine schriftliche Beobachtung und Analyse des Gegners vornehme. Dieser Auftrag wurde von mir natürlich erledigt, 45 min Anfahrt, rund 2 Stunden beim Spiel mit Notizen, 45 min Rückfahrt und schriftliche Analyse Erstellung zu Hause nochmal 1,5 Stunden. Die schriftliche Analyse war nächsten Tag am Tisch des Trainers. Am nächsten Wochenende schaute ich mir die Ergebnisse an und sah, dass der Landesligaverein 1:0 gewonnen hatte gegen eine Mannschaft die einige Plätze vor dieser Mannschaft in der Tabelle lag. Ich setzte mich telefonisch mit dem Trainer in Verbindung und erkundigte mich, ob meine Gegneranalyse hilfreich war. Er teilte mir mit, dass genau eine Information wichtig war und diese den Sieg gebracht hat. Es war die Info, dass der Tormann die Abstöße nicht über die Mittellinie brachte. Somit stellte er seine Mannschaft bei Abstößen etwas weiter vorne auf, ein Ball konnte so besser abgefangen werden und es entstand daraufhin das Tor. Als Amateurscout bin ich dann schon stolz darauf so ein Feedback zu bekommen.

Darum kann ich klar sagen, und damit nehme ich jeden Trainer in die Pflicht, man muss den Gegner auch kennen um ihn zu besiegen. Die Vereinsverantwortlichen sollten diese Ansprüche auch an die Trainer stellen die Gegner zu beobachten.

Jedoch 5 Stunden Aufwand für eine einzige wichtige Information ist viel und tut sich nicht jeder an. Wir von Amateurscout würden diesen Aufwand für euch übernehmen und zwar kostengünstig. Das ist nicht so dahingesagt, dass ist Tatsache. Erkundigt euch über die Preise. Gegnerbeobachtung gibts in schriftlicher Form aber auch in Video Form, am nächsten Tag fix und fertig beim Trainer. So kann dieser schon ab Montag mit der Vorbereitung auf das nächste Spiel beginnen.

 

Amateurscout sucht wieder das Tor des Monats. Diesmal könnt ihr aus 3 Vorschlägen vom Monat Mai auswählen.

Toolpark Ybbs und Immo Contract Amstetten prämieren wieder gemeinsam mit Amateurscout den Sieger aus folgenden Vorschlägen.

Vorschlag 1: Kerem Özkan von Steinakirchen. Er erzielte einen Direktcorner im Spiel gegen Biberbach. So ein Tor erzielt man auch nicht alle Tage

Vorschlag 2: Stefan König von Kirchberg erzielte aus 40 m das 3:0 seiner Mannschaft gegen Krummnussbaum, viel Gefühl war hier notwendig

Vorschlag 3: Jiri Adamec von Neuhofen erzielte ein vor allem schön herausgespieltes Tor im Spiel gegen Gottsdorf. Er traf in diesem Spiel doppelt

Ab Mittwoch habt ihr genau 7 Tage Zeit um abzustimmen. Der Sieger dieser Wahlnimmt am Tor des Jahres nach der Saison teil.

stimmt ab und bringt euren Mann an die Spitze!

Hier gehts zur Abstimmung und den Vorschlägen

Partner

Amateurscout

 

Toolpark Steiner GesmbH & Co KG

 

fanreport.com ... wir berichten über dich!

 

Amateur Football Support

 

Paparazzi Football

 

AFS Blogpost

Niederösterreichischer Fussballverband